Archiv der Kategorie: big data

Wie wir «ins System» gebracht werden

Der Weg zur totalitären Weltwährung ist so kurz, dass wir fast schon da sind. Wir bezahlen mit der Freiheit, schreibt der deutsche wirtschaftsjournalist Norbert Häring in «Schönes neues geld»” Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bargeldabschaffung, big data, Demokratie, Szenario | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

«Das könnte Ihnen auch gefallen»

Gegen die Technologie ist die Menschheit machtlos. Fast. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alternativen, Begriffe, big data, Debatte, Demokratie, Kontrolle, Szenario | Hinterlasse einen Kommentar

Bargeld spielt eine kleine Rolle in der Kriminalität

Die Abschaffung des Bargeldes kann die Schattenwirtschaft und die Terrorfinanzierung nur unwesentlich beeinflussen. Zu diesem Schuss kommt einer der führenden Experten für Schattenwirtschaft, der Linzer Ökonomieprofessor Friedrich Schneider in einer noch nicht veröffentlichten empirischen Studie  mit dem Titel«Restricting or Abolishing … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banken, Bargeldabschaffung, big data, Debatte | Hinterlasse einen Kommentar

Die Postfinance auf Abwegen in Richtung big data

Mit einem Trick will die Postfinance ihre Kunden dazu bringen, ihre Buchhaltung künftig über ein web-basiertes Softwarepaket abzuwickeln, das von der Postfinance selber betrieben und gehostet wird. Bisher erhielten Firmen, die ihre Rechnungen mit dem orangen Einzahlungsschein mit Referenznummer (ESR) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter big data, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar